Die 4. China International Tea Expo in Hangzhou

Vom 21. bis 25. Mai fand in Hangzhou, Provinz Zhejiang, die vierte China International Tea Expo statt.
Die fünftägige Tea Expo mit dem Thema „Tee und die Welt, gemeinsame Entwicklung“ nimmt die allgemeine Förderung der ländlichen Revitalisierung als Hauptlinie und nimmt die Stärkung der Teemarke und die Förderung des Teekonsums umfassend als Kern auf zeigt die Entwicklungserfolge, neue Sorten, neue Technologien und neue Geschäftsformen der chinesischen Teeindustrie, an der mehr als 1500 Unternehmen und mehr als 4000 Käufer teilnehmen. Während der Tea Expo finden ein Austauschtreffen zur Wertschätzung chinesischer Teepoesie, ein International Summit Forum zum Thema Tee im Westsee und die Hauptveranstaltung des Internationalen Teetages 2021 in China, das Vierte Forum zur Entwicklung zeitgenössischer Chinesische Teekultur und die Tea Town Tourism Development Conference 2021.
30adcbef76094b36bc51cb1c5b58f4d18f109d99
China ist die Heimatstadt des Tees. Tee ist tief in das chinesische Leben integriert und zu einem wichtigen Träger des Erbes der chinesischen Kultur geworden. Das China International Cultural Communication Center als wichtiges Fenster für den ausländischen Kulturaustausch und die Verbreitung des Landes hat es sich zur Aufgabe gemacht, die ausgezeichnete traditionelle chinesische Kultur zu erben und zu verbreiten, fördert und fördert die Teekultur in der Welt und hat die chinesische Teekultur wiederholt gezeigt in der UNESCO, insbesondere im kulturellen Austausch mit anderen Ländern der Welt, Tee als Medium, Freundschaft durch Tee, Freundschaft durch Tee und Förderung des Handels durch Tee, ist chinesischer Tee zu einem freundlichen Boten und einer neuen Visitenkarte für Kulturelle Kommunikation in der Welt. In Zukunft wird das China International Cultural Communication Center die Kommunikation und den Austausch der Teekultur mit anderen Ländern der Welt stärken, dazu beitragen, dass Chinas Teekultur ins Ausland geht, mit der Welt die Schönheit von Chinas umfassender und tiefgründiger Teekultur teilen und der Welt das Friedenskonzept des „Friedens durch Tee“ eines tausendjährigen Landes, um die antike Teeindustrie mit einer tausendjährigen Geschichte für immer frisch und duftend zu machen.
Die China International Tea Expo ist die wichtigste Veranstaltung der Teeindustrie in China. Seit der ersten Tea Expo im Jahr 2017 hat die Gesamtzahl der Teilnehmer 400000 überschritten, die Zahl der professionellen Käufer hat mehr als 9600 erreicht und 33000 Teeprodukte (einschließlich West Lake Longjing Grüntee, Wuyishan Weißer Tee, Jierong Teebeutelmaterial usw. ) wurden gesammelt. Es hat das Andocken von Produktion und Marketing, Markenförderung und Serviceaustausch mit einem Gesamtumsatz von mehr als 13 Milliarden Yuan effektiv gefördert.
展会图片


Postzeit: 17.06.2021